16.09.2017 - Jörg Pachal startete am Samstag beim landesoffenen Werfertag in Salzgitter im Gewichtswurf der M45. Er wuchtete das nur 41cm lange und 15,88kg schwere Gerät auf 14,07m. Damit übernahm er auch die Führung in der niedersächsischen Bestenliste seiner Altersklasse. Leider war sein weitester Wurf von 15,55m (was ein neuer Landesrekord gewesen wäre) knapp ungültig.

16.09.2017 - Auf der Nordseeinsel Borkum fand am Wochenende zum zweiten Mal zum Saisonabschluss ein Wurfmeeting für Hammer- und Diskuswurf für Frauen mit deutscher Spitzenbeteiligung statt. Wie im letzten Jahr auch, warfen die Wettkämpferinnen direkt am Strand. Bis kurz vor Beginn stand das Meeting allerdings auf der Kippe, weil Starkregen einen Wettkampf unmöglich zu machen schien. Doch kurz vor dem geplanten Start veränderte sich die Wetterlage und das Werfen konnte beginnen. Dank ihres deutschen Meisterschaftstitels ist Annegret Jensen vom TSV Lelm hierzu als Nachwuchsathletin eingeladen worden. Angeführt haben den Wettkampf die WM- Teilnehmerinnen von London Kathrin Klaas und Susan Küster sowie weitere erfolgreiche Nachwuchswerferinnen der Juniorenklasse. Die Athletinnen wurden bei jedem Durchgang anmoderiert und angeklatscht. Auch gab es vorab die Vorgabe, auf Sicherheit zu werfen, da die Zuschauer sehr nahe am Sektor standen. So war Annegret  mit der Weite von 45,32m im 2. Durchgang ganz zufrieden und hat darüberhinaus sehr viele Erfahrungen gesammelt.
Nach dem Hammerwurf, den Kathrin Klaas mit 65,21m  vor Susan Küster (59,71m) gewann, fand der Diskuswettkampf statt. Die deutsche Meisterin, WM- und Olympiateilnehmerin Nadine Müller wurde schon wie im letzten Jahr die Gewinnerin und warf den Diskus bei böigem Wind auf 58,34m, gefolgt von weiteren erfolgreichen Nachwuchsathletinnen der Junioren- und Jugendklasse. Am Abend fand die Siegerehrung in der Vereinsgastätte des TuS Borkum statt, wo es im Anschluß ein umfangreiches Buffet und Freigetränke gab. Viele Athleten hatten Verwandschaft und Freunde dabei, um in persönlichem Rahmen den Saisonabschluß zu feiern.

Markus Domke - TSV Lelm10.09.2017 - Mit einem ansehnlichem Teilnehmerfeld gingen die Langstreckenläufer bei den Kreismeisterschaften im Marathon und Halbmarathon innerhalb des Wolfsburg Marathons an den Start.
Nach dem Edvin van Ameron, TSV Germania Helmstedt, erstmalig einen Marathon mit Krämpfen vorzeitig beenden musste, blieb Markus Domke der einzig gemeldete Marathoni aus dem Kreis und gewann damit die Männerklasse in locker herausgelaufenen 3:39.55 Stunden. Markus schaffte ganz nebenbei damit bereits seinen 50. Marathon überhaupt.
Auch in den Halbmarathon in Wolfsburg waren die Kreismeisterschaften integriert. Schnellster Kreisläufer war eigentlich Dennis Bauwe, TSV Germania Helmstedt, mit gelaufenen 1:31:15 Std. Hier ließen die Wolfsburger Organisatoren aber eine kurzfristige Ummeldung nicht zu. So gingen sämtliche vergebenen Kreismeistertitel an den TSV Lelm.
Die Titel holten sich Thorsten Gantz in der M50 mit 1:36.58 Std. vor
Christof Schwesig 1:57:40 Std,
Ragnar Märker in der M40 mit 1:39:46 Std., Hartmut Diedrich in der Männerklasse mit 1:44:16 Std,
Steffen Volkmer in der M30 mit 1:50:21 Std., Silke Greite in der W40 mit 1:55:06 Std. und
Sabrina Lampe in der W30 mit 1:57:45 Std.

Über 10km gewann Ulrich Labes die Altersklasse M75 nach respektablen 59:29min. Teamkollege Mirko Keil wurde hier Zweiter der Jugendklasse U14 mit 59:19min.

Erwähnenswert ist außerdem noch der Klassensieg von Lukas Greite über 5km mit 17:03min. in der U20 als Gesamtvierter

Hans-Joachim Hennecke ging indes beim Bückeburg Marathon ins Rennen und wurde hier nach 4:27:02 Std. Fünfter der Klasse M45.

09.09.2017 - Ameline Langbecker wurde bei den Bezirksmeisterschaften in Braunschweig-Rüningen im Vierkampf gute Vierte in der Altersklasse U16 hinter der Schöningerin Kristin Wachenschwan.

Markus Jaworski - TSV Lelm03.09.2017 - Auf dem Weg zum Berlin-Marathon absolvierte Markus Jaworski den härtesten Vorbereitungsmonat seiner Läuferkarriere. Mit sage und schreibe 502 Trainingskilometern im Monat August, wohlgemerkt alles laufend, ging Markus aus dem vollen Training heraus bei einem Halbmarathon in Berlin an den Start und schaffte den Umständen entsprechend zügige 1:26:00 Std. Dies bedeutete einen guten 7. Platz in seiner Altersklasse M50.

Annegret Jensen - TSV Lelm02.09.2017 - Annegret Jensen hatte die Qualifikation für gleich 2 Disziplinen bei den Landesmeisterschaften der U16 in Verden erzielt. Mit zwei Medaillen kam sie  zurück.
Als deutsche Meisterin im Hammerwerfen ihrer Altersklasse ging sie als Favoritin in den Wettbewerb und wurde ihrer Rolle gerecht. Mit großem Vorsprung von 46,65m gewann sie souverän den Hammerwurfwettbewerb. Annegret hatte dabei mit Kampfrichterentscheidungen zu kämpfen und mit der Weite war sie nicht zufrieden, sie wollte ihre Weite von der Deutschen Meisterschaft gerne bestätigen.
Die zweite Medaille gewann sie bei sehr schönem Spätsommerwetter im Dreisprung. Mit überraschenden 9,65m kam sie auf den 3. Platz.

Christof Schwesig u. Dave Carrington beim Grenzlandlauf02.09.2017 - Dave Carrington und Christof Schwesig nahmen am Grenzlandlauf  von Helmstedt nach Niederdodeleben  teil. Dave lief 20km und begleitete ansonsten Christof auf dem MTB. Christof gehörte zu den wenigen Läufern, die durch gelaufen sind mit etwas mehr als 43 km.

2017-09-02 Ausflug TSV Lelm02.09.2017 - Einige Lelmer Leichtathleten waren zu einem Ausflug nach Vorsfelde unterwegs. Erst wurde sich in einem brasilianischem Restaurant gestärkt und anschließend wurde noch der Minigolfschläger geschwungen.

Button Berichte 2017 - 02
nach oben